Forum


Suchen Forum RSS RSS2 SuchenSuchen Mitgliederliste Mitgliederliste RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Login


Info: Der Forenbetrieb wurde leider eingestellt.

Gehe zu: » Forum » Bugs und Vorschläge » [BUG] Pa-s im IE 5.1 ... kacke...

Seite: << < 1 2 3

Thema
Autor

hallo patrik.
schau, mein laptop von dem ich dir gerade schreibe, ist ueber 10 jahre alt.
da bekomme ich z.b. die neue version von ie8 nicht mehr instaliert.
die aktuellen versionen von mozilla firefox kann ich noch immer aktualisieren.
jedoch ist firefox ein sehr umstaendlicher, unvollkommener brovvser mit langen ladezeiten,
der viele herrkoemmliche html-befehle nicht mehr lesen kann.
meinen 1. laptop, der ca. 15 jahre alt ist, funktionniert noch immer
genau, vvie mein eben so alten nadeldrucker.
jedoch laesst dieser sich nicht mehr aufruesten.
und fuer das internet ist auch nicht mehr geeignet.
die farbdrucker meiner bekannten, hielten noch nicht einmal halb so lange,
dann gingen sie in den muell.

vor ca. 2 jahren kaufte ich mir einen neuen laptop (ca. 1500 eu)
der hielt noch nicht ein mal ein jahr. gekoppelt mit einem unakzeptablen kundenservice
verbrachte er immer vvieder vvochen in irgend vvelchen vverkstaetten.
irgendvvann legte ich den vvieder kaputten laptop in die ecke, vvo er immer noch liegt.
ein etvvas modernerer gebrauchter kam ins haus. doch auch der ist schon vvieder vverkstattreif.
dazu die berichte in den entsprechenden foren sind fuer mich ein bevveis,
dass die gebrauchsqualitaet der technik gevvaltig nachgelassen hat.

vor jahren hatte ich noch mit firmem zusammengearbeitet,
die tausende aeltere rechner nach afrika verschifft haben,
eben damit auch privatleute sich computer und internetzugang leisten konnten.
gerade leute, die sich auf das lernen, handeln und arbeiten mittels internet einrichten moechten,
koennen sich auf dauer internetcafe`s nicht leisten.
denke auch mal daran, ob es schulen und sonstige bildungseinrichtungen zuzumuten ist, sich alle paar jahre mit neuer technik auszuruesten. das schaffen ja noch nicht ein mal die deutschen schulen.

sinn des internets soll es ja auch sein, das moeglichst viele menschen auch aus ihren privathaushalt herraus sich internet leisten koennen. und ein gebrauchter computer ist nun mal billiger, als ein neuer.

das jetzige vveltvveite internetgeschehen erlaubt also n o c h,
das internet auch mit aelterer technik nutzen zu koennen.
und das das auch kuenftig entgegen der sich einschleichenden tendenz so bleibt, dafuer sollten vvir uns einsetzen. auch im eigenen interesse.

mit beste gruessen,
trecker-becker.

_________________
lesset uns schuetzen die freiheit der virtuellen welt.

trecker-becker
Benutzer

Beiträge: 5
OFF PN Schicken Homepage

Seite: << < 1 2 3



Statistik
Statistik
Es wurden insgesamt 3838 Beiträge geschrieben.
Wir haben 11052 registrierte Mitglieder.
Der neueste Benutzer ist usluke - Forum Beta³ - Bug melden