Forum


Suchen Forum RSS RSS2 SuchenSuchen Mitgliederliste Mitgliederliste RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Login


Info: Der Forenbetrieb wurde leider eingestellt.

Gehe zu: » Forum » Allgemeiner Support zu Scripten von PA-S.de » MySQL Ip Sperre Funktion V.1.0

Seite: 1

Thema
Autor
MySQL Ip Sperre Funktion V.1.0
Beitrag von vergaser am: 08.11.2008 17:33:39

hi,

ich habe ein Script bekommen welches eine " Seite " nur einmal in der Zeit X öffnet. ergo eine IP Sperre.

in diesem Script ist in ein Hinweis angegeben, welcher folgendermaßen lautet

Zitat:
# Copyright 2003-2006 PA-S.de


nun die eigentlche Frage da das script laut dem Hinweis von euch stammen soll, übernehmt Ihr dafür support und gibt es erweiterungen ?

oder gibt es eine neuere Version davon ?

ich beabsichtige dieses Script in meiner Bannerrotation einzusetzen. Da es einige User gibt die mehrmals auf meine banner klicken bin ich leider gezwungen die banner für eine gewisse zeit zu sperren.

die sperre der ganzen banner funktioniert perfekt, nur ich möchte die banner nacheinander sperren, also immer den der schon angezeigt wurde soll dann ausgeblendet werden. dazu hab ich mir die banner per String durchnummeriert, und da hab ich das problem das ich in die IPsperre von euch diese Numemrierung nicht mit rein bekomme

hoffe ihr könnt mir folgen und auch helfen


Dieser Beitrag wurde schon 1x bearbeitet.
Zuletzt am 08.11.2008 17:45:13 von vergaser.


vergaser
Benutzer

Beiträge: 1
OFF PN Schicken
AW: MySQL Ip Sperre Funktion V.1.0
Beitrag von PAS am: 10.11.2008 16:19:52

Hallo und willkommen,
ja die IP-Sperre ist ein Codeschnipsel von hier.
Um das mit der Nummerierung zu erreichen, kannst du einfach die Tabelle mit der IP-Sperre um eine Spalte erweitern. z.B. NR int(5). Dann erweiterst du die Abfrage der IP immer noch mit den Wert WHERE `NR`='$nr'

Gruss Patrick


PAS
Administrator


Beiträge: 762
OFF PN Schicken Homepage
AW: MySQL Ip Sperre Funktion V.1.0
Beitrag von bernte am: 14.02.2011 16:36:40

Hallo Patrick...

Ich hab mir die Demo angeguckt und bin begeistert (sowas hab ich gesucht)
Ich würde gern dein Script modifizieren aber weiss nicht genau wie.
Undzwar hab ich ein Loginbereich im Backend (nur für den Admin) und wollte diesen mit deinem Script versehen.
Nur wie ich aus dem Code erkennen konnte greift die Sperre gleich nach dem Reload!

Ich bräuchte es zB. nach dem 3. mal, sodass der Spassuser oder wer auch immer nach dem 3. mal geblockt wird wenn er sich versucht bei mir einzuloggen. (Ich weiss das es kein grosser Schutz ist gegen Hacker wegen Proxies und co., aber zumindest ein kleiner )

Ist das irgendwie umsetzbar mit deinem Script?

Ich war froh das ich nach 2 Tagen suche dein Codeschnipsel gefunden habe

gruss bernte


Dieser Beitrag wurde schon 2x bearbeitet.
Zuletzt am 14.02.2011 16:39:37 von bernte.


bernte
Benutzer

Beiträge: 1
OFF PN Schicken

Seite: 1



Statistik
Statistik
Es wurden insgesamt 3838 Beiträge geschrieben.
Wir haben 11052 registrierte Mitglieder.
Der neueste Benutzer ist usluke - Forum Beta³ - Bug melden