Forum


Suchen Forum RSS RSS2 SuchenSuchen Mitgliederliste Mitgliederliste RegistrierenRegistrieren ProfilProfil Login


Gehe zu: » Forum » Allgemeiner Support zu Scripten von PA-S.de » tablegallery creator

Seite: 1

Thema
Autor
tablegallery creator
Beitrag von Bersenna am: 26.12.2008 18:18:09

Hallo Forum Team,

ich habe das o. g. Prog und kann es nicht einbauen.

php usw. kein Problem, aber in meinem WEB Editor NOF kann ich dies nicht so einfach einbauen. Ein Freund von mir, im Gegensatz zu mir kein Anfänger, kriegt es auch nicht hin.
Anfängerfrage: Kann man die php version so ändern, das der lightbox-ordner(wie in der windows-Version) gleich mit integriert ist?

Bersenna


Bersenna
Benutzer

Beiträge: 2
OFF PN Schicken
AW: tablegallery creator
Beitrag von PAS am: 30.12.2008 00:29:53

Hallo und willkommen ,

das wäre möglich, jedoch kann das noch etwas dauern, bis ich die PHP-Version abändere...
Könntest du mir mal den Link posten, wo Ihr das ganze mit den generierten Code versucht hattet? Dann kann ich euch evtl. sagen, was noch fehlen würde....

Gruss Patrick


PAS
Administrator


Beiträge: 762
OFF PN Schicken Homepage
AW: tablegallery creator
Beitrag von Bersenna am: 30.12.2008 11:28:04

Hallo Patrick,

Danke für die Willkommensgrüsse.

Das Problem hat sich im Moment erledigt, da ich festgestellt habe, das es meinen Editor aus irgendeinem Grund "zerschossen" hat

Muss das Prog. erst neu aufspielen und sollte ich dann noch Probleme habe, melde ich mich auf alle Fälle.

Dein Programm finde ich super gut, vor allem bei der Bearbeitung von vielen Bildern ist es echt eine Hilfe.
vier von fünf Sternen von mir

Wie ich geschrieben habe, wäre eine Einbindung der Box nicht schlecht, da ich ja sowieso die Dateien auf das webspace legen muss. Viele Anwender haben doch Probleme beim Einbau der JS.dateien. z. B generiert Dein Programm den Code
<script type="text/javascript" src="scriptaculous.js?load=effects,builder"></script>
Dies funktioniert aber nur auf der Hauptseite, bei Anwendung auf einer Unterseite muss das Attribut ../ gesetzt werden. Das wissen viele Anwender nicht. Vielleicht ist ja auch der Einbau gleich in den Generator vorteilhaft, wenn abgefragt wird ob sich die Galerie auf einer Unterseite befindet.

Achja, fällt mir auch noch ein, habe es allerdings nicht getestet. Bei einer sehr grossen Anzahl von Bildern muss ich , wenn ich es denn möchte, für jedes Bild einen Titel oder Kommentar händisch in den generierten Code eingeben. Das macht den Vorteil bei vielen Bilder wieder zunichte, da ich jedes Bild nachkommentieren müsste. Vielleicht kann man ja diese Option auch in den Generator einbauen.

Dies mögen nur Anregungen sein

In diesem Sinne

einen guten Rutsch ins neue Jahr 2009



Bersenna


Dieser Beitrag wurde schon 1x bearbeitet.
Zuletzt am 30.12.2008 11:29:07 von Bersenna.


Bersenna
Benutzer

Beiträge: 2
OFF PN Schicken

Seite: 1



Statistik
Statistik
Es wurden insgesamt 3844 Beiträge geschrieben.
Wir haben 10930 registrierte Mitglieder.
Der neueste Benutzer ist dorfdepp - Forum Beta³ - Bug melden